Cityflitzer:  Swiss Olympic, perlweiss

Marke:

Typ:

Nickname:

Farbe:

Jahrgang:

Masse:



Rahmen:

Rahmen-Nr.:

Bremsen:

Bremshebel:

Schalthebel:

Schaltwerk:

Umwerfer:

Vorbau:

Lenker:

Lenkergriffe:

Kurbel:

Pedale:

Reifen:

Felgen:

Nabe:

Sattel:

Zustand:











Swiss Olympic, CH (Fabrication Suisse)

Roma, umgebaut zum Cityflitzer

„Pascal“

perlweiss

1982

560 mm (Sattelrohr, Mitte Tretlager bis OK Sattelrohr)
550 mm (Oberrohr, Mitte Sattelrohr bis Mitte Steuerrohr)
Für Körpergrössen von ca. 165 - 182 cm geeignet

Stahlrahmen gemufft, französische „Vitus 888“ Rohren

256

Weinmann Type 500

Tektro Top Race RL 720, 24mm, silber/schwarz (neu)

Shimano 600EX (Arabesque), Rahmenschaltung

Shimano 600EX (Arabesque)

Shimano 600EX (Arabesque)

ITM

Gerader Lenker UNO, Alu, 46cm breit (neu)

Reverse Lock-On, blau/grün (neu)

Coronado T

Sars, Alu eloxiert, schwarz (neu)

Continental Giro 27x1, Schlauchreifen (neu)

Ambrosio Montreal, Mappamondo d‘Oro Premium


Maillard

FS Track Vintage Saddle, blau (neu)

Ein toller Flitzer aus den frühen 1980er Jahren mit klassischen Anbauteilen aus der frühen Shimano 600er Reihe. Die Pedalachse, Kurbeln und Kettenblätter wurden offensichtlich vor einigen Jahren einmal ersetzt. Der Rahmen hat kaum sichtbare Abnützungserscheinungen und schimmert edel in perlweiss. Die neuen Anbauteile stehen ganz im Zeichen der Logo-Farben von „Swiss Olympic“ und verleihen dem Fahrrad den dezenten Hauch  von olympischem Edelmetall.


VERKAUFT,

„Pascal“ hat im Berner Lorrainequartier eine neues Zuhause gefunden.


Kundenrückmeldung:

„Ich bin mit dem Pascal sehr zufrieden, er fährt wie der Blitz!
Liebe Grüsse“

Urezza




Herleitung des Übernamens: „Pascal“
Pascal Richard (* 16. März 1964 in Vevey) ist ein ehemaliger Schweizer Radrennfahrer.
Richard gewann 1996 bei den Sommerspielen in Atlanta die Goldmedaille im Olympischen Strassenrennen. Zudem gewann er 1994 die Tour de Suisse mit einem Vorsprung von 1:02 Minuten auf Wladimir Pulnikow und 1996 den Klassiker Lüttich–Bastogne–Lüttich. Pascal Richard ist mehrfacher Schweizer Meister im Strassen- und Bergrennen. Zudem gewann er bei den Cyclocross-Weltmeisterschaften 1988.